ulm regional & fair: Veranstaltung am 29. September im EinsteinHaus

Geschrieben am:18.09.2018

Liebe Mitglieder im AK ulm regional & fair, liebe Partnerinnen und Partner der Fairtrade-Stadt Ulm,

kurz vor der Sommerpause möchte ich mich mit einem Terminausblick und einem Aufruf zur Mitwirkung bei Ihnen melden. Bereits auf unserem letzten Treffen im Mai hatten wir angesprochen, dass am

Samstag, den 29. September ab 15 Uhr im EinsteinHaus

wieder eine Veranstaltung zum Thema "Faire Mode in Ulm" stattfinden wird. Inzwischen kann ich genaueres zum Programm mitteilen:

15 bis 17 Uhr Workshop "Future Fashion" der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit

17 bis 19 Uhr Kleidertauschbörse und Markt für faire Mode und regionale Produkte

ab 19.30 Uhr Modenschau des Ulmer Weltladens

Der Workshop ist kostenlos; hierfür laden wir herzlich zur Teilnahme ein. Details folgen noch.

Für den Markt für faire Mode und regionale Produkte, der im 1. OG des EinsteinHauses stattfinden soll, suchen wir Mitwirkende. Dabei wollen wir uns dieses Jahr nicht nur auf faire und nachhaltige Mode beschränken, sondern auch Lebensmittel und andere Produkte einbeziehen, die aus der Region stammen und/oder unter fairen Bedingungen erzeugt und gehandelt werden. Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Produkte hier präsentieren, gerne auch mit kleinen Kostproben von Speisen und Getränken. Für Ihre Präsentation können wir einen Tisch zur Verfügung stellen.

Bei Interesse melden Sie sich gerne bei mir.  Ich würde mich über Ihre Mitwirkung sehr freuen.

Petra Schmitz, Stadt Ulm - Agenda-Büro, Tel. 0731-161-1015