Direkt zum Inhalt

Aktuelles

F T
Geschrieben am 11.05.2021

Fair-Trade an den Hochschulen

Die Technische Hochschule Ulm (THU) wurde im November 2019 als Fairtrade University ausgezeichnet. Sie ist die vierte Hochschule in Baden-Württemberg, die diesen Titel führen darf. Die THU bietet bei offiziellen Veranstaltungen, bei internen Sitzungen sowie in Automaten, Cafeterien und Mensen Produkte aus fairem Handel an. Die größte Bedeutung haben jedoch ihre zahlreichen Aktionen, die das Bewusstsein für globale Zusammenhänge und Nachhaltigkeit fördern. Neben Vorträgen zu Kaffee, Schokolade oder zu der Arbeit des Vereins „Ingenieure ohne Grenzen“ gibt es Informationsveranstaltungen zu Themen wie z.B. der Ausbeutung von Rohstoffen für Elektronikgeräte. Als erste Hochschule im Land bietet die THU zudem Lötworkshops mit fairen Computermäusen für Studienanfänger an.
Weitere Informationen zu den einzelnen Aktionen gibt es unter: www.fairtrade-universities.de/university/technischehochschuleulm.
Auch die Hochschule Neu-Ulm hat sich auf den Weg gemacht, um in die Reihe der Fairtrade-Universities aufgenommen zu werden.

Das Lessing-Gymnasium ist im Januar 2016 erstmals mit dem Titel „Fairtrade School“ ausgezeichnet worden und gehört gemeinsam mit dem Schulzentrum St. Hildegard in Ulm, das 2013 als Fairtrade-Schule ausgezeichnet wurde, zu den Pionieren unter den Schulen in der Region. Die TuWas!-AG veranstaltet regelmäßig Aktionen, bei denen Aufklärungsarbeit zum Thema Fairtrade mit Spaß verbunden ist. Beispiele sind das Torwandschießen mit fairen Bällen, eine Modenschau mit fair produzierter Kleidung oder einfach fair schlemmen und genießen. Auch in Kooperation mit der Stadt Neu-Ulm gab es bereits Veranstaltungen auf dem Wochenmarkt sowie bei „Neu-Ulm spielt“, bei denen Schülerinnen und Schüler das Publikum mit kreativen Spielideen zum Thema „Fairtrade“ zum Nachdenken anregten.

Freitag, 21. Mai 2021 - 09:30

Der kommunale Klimaschutzkongress Baden-Württemberg findet alle zwei Jahre statt. Er dient als Informations-, Diskussions- und Motivationsplattform für am Klimaschutz Interessierte und Verantwortliche aus Städten und Gemeinden.

Infos und Anmeldung: www.um.baden-wuerttemberg.de

Veranstaltung unter Vorbehalt, wenn es die Coronabedingungen erlauben

Veranstaltungsort: Ulm

Veranstalter: Umweltministerium Baden-Württemberg und Stadt Ulm

Donnerstag, 20. Mai 2021 - 14:00

Wer macht was im Klimaschutz in und um Ulm? Als Einstimmung auf den Kommunale Klimaschutz-Kongress, der dieses Jahr am 21.05. in Ulm stattfinden wird, präsentieren sich auf dem südlichen Münsterplatz Organisationen, Vereine und Gruppen aus der ganzen Region und bieten Informationen und Mitmachaktionen.

Veranstaltung unter Vorbehalt, wenn es die Coronabedingungen erlauben

Veranstaltungsort: Südlicher Münsterplatz

Veranstalter: Agenda-Büro der Stadt Ulm

der Frühling naht und grüne Oasen in der Stadt sind mehr denn je gefragt. "ulmGrün", das  Buch der lokalen agenda ulm 21, bietet nicht nur Lesestoff und Augenschmaus für zuhause, sondern auch Anregungen für Spaziergänge, natürlich im Rahmen der Coronaschutzmaßnahmen. Denn auch und gerade in Zeiten von Corona haben wir die Möglichkeit, Erholung, Bewegung und Ablenkung an der frischen Luft direkt vor der Haustür zu suchen und zu finden.

"ulmGrün“ enthält einen bunten Katalog der Ulmer grünen Bereiche, bekannte und unbekannte Orte, zeigt die vielfältigen Stadt- und Quartiersgärten, aber auch naturnahe Refugien, wo seltene Arten eine Nische gefunden haben. Es führt durch die Tallandschaften von Blau und Iller und hinauf auf Ulmer Höhen, immer dem Grün, seinen Besonderheiten, den kleinen und großen Attraktionen auf der Spur. Der reich bebilderte und mit ausführlichen Texten versehene Band will zu Entdeckungen im Stadtgebiet animieren. 

Beginnend mit einem sehr persönlichen Vorwort von Klima- und Wetterexperte Sven Pöger, lockt es uns auch im Winter nach draußen an die frische Luft und ist eine Bereicherung für den Bücherschrank jedes Naturfreundes/-freundin.

 

ulmGrün

Es ist in allen Buchläden in Ulm und Umgebung für 19,80 € erhältlich.

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben!